Start Landkreis Rhön-Grabfeld Bad Neustadt: Schwer verletzt bei Auffahrunfall

Bad Neustadt: Schwer verletzt bei Auffahrunfall

2640
Verkehrsunfall
Symbolfoto: (c) Christian Licha

Schwere Verletzungen nach einem Auffahrunfall – in der Bad Neustädter Hauptstraße ist ein 65-jähriger Autofahrer ungebremst gegen einen Wagen geprallt, der am Fahrbahnrand geparkt war. Vermutlich hatte er medizinische Probleme gehabt. Zwar konnte er nach dem Unfall noch selbst aussteigen, dann verschlechterte sich sein Zustand, er erzählte seinen Mitfahrern er würde fast nichts mehr sehen. Von den Sanitätern wurde er schließlich intubiert und per Hubschrauber ins Klinikum geflogen. Seine drei Mitfahrer kamen leicht verletzt davon. Es entstanden Sachschäden von 15.000 Euro.