Zwei Verletzte und etwa 25.000 Euro Sachschaden – bei Werneck hat es zwischen zwei Autos gekracht, weil eine Fahrerin beim Linksabbiegen den entgegenkommenden Wagen übersehen hat. Beide Fahrerinnen mussten mit Verletzungen ins Krankenhaus, außerdem waren beide Autos so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Werbung
Vorheriger ArtikelZeil am Main: Betrunkener klaut Kasten Bier
Nächster ArtikelBischofsheim: Ruhestörung eskaliert