Start Landkreis Bad Kissingen Burkardroth: Fischdieb

Burkardroth: Fischdieb

188

500 Forellen und Karpfen hat ein unbekannter Täter aus einer Fischaufzuchtanlage in Burkardroth gestohlen. Das gibt die Polizei jetzt bekannt. Die Tiere sind demnach Ende März verschwunden. Nach aktuellen Ermittlungen gehen die Beamten davon aus, dass der Täter ein elektrisches Gerät verwendet hat, um die Fische zu betäuben.