Start Franken Kitzingen: Unfall mit Schwerverletzter und 27.000 Euro Schaden

Kitzingen: Unfall mit Schwerverletzter und 27.000 Euro Schaden

213
Verkehrsunfall
Symbolfoto: (c) Christian Licha

Nach einem Unfall am Montag in Rüdenhausen im Landkreis Kitzingen musste eine 30 Jährige Frau schwer verletzt in die Uni Klinik Würzburg eingeliefert werden. Nachdem sie von der B286 auf die Aubobahn abbiegen wollte, übersah sie ein entgegenkommendes Auto und es kam zum Zusammenstoß. Das Auto der Unfallverursacherin schleuderte danach gegen einen an der Abfahrt wartenden LKW. Der Schaden beläuft sich auf etwa 27 000 Euro.