Start Landkreis Rhön-Grabfeld Mellrichstadt: Einbruch im Pfarrhaus

Mellrichstadt: Einbruch im Pfarrhaus

248
Symbolfoto: © PRIMATON

In Mellrichstadt im Landkreis Rhön-Grabfeld kam es am Sonntag zu einem Einbruch ins Pfarrhaus. Der Täter flüchtete ohne Beute, hinterließ aber ein Sachschaden von mindestens 2000 Euro. Der Einbrecher hebelte während eines Gottesdienstes ein Fenster aus und verschaffte sich so Zutritt. Offenbar störte der Pfarrer den Dieb, nachdem er von seinem Gottesdienst nach Hause gekommen ist. Der Einbrecher versteckte sich und der Pfarrer verständigte die Polizei. Kurz darauf bemerkte der Pfarrer das ein weiteres Fenster geöffnet wurde, durch das der Täter offenbar das Weite suchte. Die Polizei von Mellrichstadt ermittelt nun.