Start Landkreis Bad Kissingen Aura a.d. Saale: Rentnerin auf Trickbetrug reingefallen

Aura a.d. Saale: Rentnerin auf Trickbetrug reingefallen

1905

Aura a.d.Saale, Lkr. Bad Kissingen – Am vergangenen Mittwoch rief ein Mann, der sich „Lukas Götze“ nannte, bei einer 65-jährigen Frau an und gab sich als Chef einer Werttransportfirma aus. Der Mann gab an, dass er einen Gewinn von 82500,- Euro aushändigen möchte. Im Vorfeld müsse die Frau jedoch einen Betrag in Höhe von 4000,- Euro zahlen. Dies tat die Frau schließlich in Form von Steamcards, die sie in einem Geschäft in Würzburg erwarb. Danach wurden die Codes an den unbekannten Mann übermittelt. Am Freitag rief der Mann dann erneut bei der Frau an und gab an, dass es Schwierigkeiten gebe und sie nochmals 3000,- Euro per Western Union in den Kosovo überweisen müsse. Auch dies tat die Geschädigte dann noch. Schließlich kamen der Frau dann doch Bedenken, so dass sie sich zur Anzeigenerstattung entschloss.

 

Quelle: Polizei Unterfranken