Das Feuer ist in der Küche einer 78-Jährigen ausgebrochen: In Lohr am Main hat ein Wohnungsbrand Schäden von mehreren zehntausend Euro angerichtet. Die Feuerwehr hatte den Brand zwar schnell im Griff, dennoch zog sich die Mieterin Verletzungen zu. Sie kam in eine Klinik. Alle anderen Bewohner blieben unverletzt. In der Wohnung entstand ein Schaden von mehreren zehntausend Euro. Was genau das Feuer auslöste, ist noch unklar.

Werbung
Vorheriger ArtikelSchweinfurt: Jabiri und Billick verlängern beim FC
Nächster ArtikelBad Brückenau: Auto beim Abbiegen übersehen