Jeweils nur einen Tag nach der Tat hat das Gericht in Schweinfurt zwei Ladendiebe verurteilt. Die beiden Männer hatten Kleidung, Schmuck und Lebensmittel mitgehen lassen und die Diebstahlssicherungen. Trotzdem flogen sie auf. Mitarbeiter bemerkten die Vorfälle. Ein 18-Jähriger bekam nun eine vier-monatige Freiheitsstrafe auf Bewährung. Der zweite, 19 Jahre alte Mann sechs Monate. Er war Wiederholungstäter.

Werbung
Vorheriger ArtikelWürzburg: Manfred Paul unter Deutschlands Besten!
Nächster ArtikelGerolzhofen: Mehrere Tausend Euro Schaden auf Modellflugplatz