Start Polizeiberichte Ebern

Ebern

102
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Bramberg, Lkr. Haßberge: Am Freitagabend kam es bei Bramberg zu einem Wildunfall. Ein 38-jähriger Fahrer aus dem Raum Haßfurt fuhr auf der St 2278 von Ebern in Richtung Haßfurt, als er bei Bramberg ein Reh überfuhr, das die Straße querte. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 1000,- EUR in Form von Kratzern und einer gebrochenen Nummernschildhalterung. Der Fahrzeugführer blieb zum Glück unverletzt.