Start Polizeiberichte Schweinfurt-Werneck

Schweinfurt-Werneck

233
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Landkreis Schweinfurt, A 70, Werneck

Drogenfahrten
Einen Pkw-Fahrer aus Schweinfurt haben Beamte der Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck auf der A 70 bei Werneck aus dem Verkehr gezogen. Der 29-jährige Fahrer zeigte bei der Kontrolle am Dienstagmittag drogentypische Auffälligkeiten. Nach positiven Drogenschnelltest wurde auf der Dienstelle zur Anzeigenaufnahme von einem Arzt eine Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde für mehrere Stunden unterbunden und der Schlüssel sichergestellt.
Nur ein paar Stunden vorher wurden bei einem polnischen Bauarbeiter Drogen im Gepäck gefunden. Er wurde mit seinem Kleintransporter auf der A 7 bei Werneck kontrolliert. Auch hier verlief der Test positiv. Nach Anzeige und Blutentnahme musste sein Arbeitskollege weiterfahren.

Landkreis Bad Kissingen, A 7, Elfershausen

Mit fas 2 Promille durch die Baustelle
Zu schmal war die Baustellendurchfahrt auf der A 7 bei Elfershausen für einen 46-jährigen Fahrers eines Kleintransporters. Er wurde von einem Zeugen beobachtet, wie er Dienstagnacht ein Verkehrszeichen und die Außenschutzplanke touchierte und ohne anzuhalten weiterfuhr. Bei der Kontrolle durch die Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck ergab der Alkoholtest bei dem Fahrer aus Brandenburg einen Wert von 0,96 mg/l Atemalkohol (1,92 Promille). Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Nach Anzeige und Blutentnahme wurde der Führerschein sichergestellt.