Start Main-Rhön Main-Rhön: Region profitiert von Förderprogramm “Sprach-Kitas”

Main-Rhön: Region profitiert von Förderprogramm “Sprach-Kitas”

114

Mit dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ fördert die Bundesregierung seit 2016 über 7.000 Kindertageseinrichtungen in Deutschland. Dazu zählen zahlreiche Einrichtungen in den Landkreisen Bad Kissingen, Rhön-Grabfeld und Haßberge. Darüber freut sich besonders die Bundestagsabgeordnete der Region Dorothee Bär. Die Regierung helfe den Einrichtungen mit wichtigem Personal und der nötigen Fachbetreuung im Bereich der alltagsintegrierten sprachlichen Bildung bei Kindern. Damit seien die Kitas in ihrem Wahlkreis gut aufgestellt.
Insgesamt werden 38 Einrichtungen mit jeweils bis zu 100.000 Euro gefördert.