In der Columbiastraße war eine ca. 2,5 Meter auf 2 Meter große Spiderman-Figur auf einem Baucontainer fest angebracht. Diese wurde am 19.02.22 zwischen 18:00 Uhr und 18:18 Uhr von einem oder mehreren unbekannten Tätern aus der der Verankerung gerissen und entwendet. Die Täter haben die Spiderman-Figur bis in die Von-Henneberg-Straße getragen und warfen sie dort auf die Wiese vom Vorgarten eines Mehrfamilienhauses. Der Sachschaden an der Figur beträgt ca. 200,- EUR.
Sachdienliche Hinweise auf den bzw. die Täter werden von der Polizeiinspektion Bad Kissingen entgegengenommen.

Quelle: Polizei

Werbung
Vorheriger ArtikelSchondra: Trickbetrug scheitert an aufmerksamem Bankmitarbeiter
Nächster ArtikelKloster Wechterswinkel: Geänderte Öffnungszeiten am Faschingswochenende