Das Landratsamt Haßberge hat an die Sport- und Schützenvereine im Landkreis Haßberge die neuen Vordrucke für die Vereinspauschale für das Jahr 2022 verschickt. Es wird darauf hingewiesen, dass die vollständig ausgefüllten Anträge auf Vereinspauschale mit den begründeten Unterlagen bis spätestens 1. März dem Landratsamt vorliegen müssen. Verspätet eingehende Unterlagen sind nach den gesetzlichen Bestimmungen wegen Überschreitung des Vorlagetermins abzulehnen. Informationen und das Antragsformular können auf der Internetseite www.hassberge.de (Bürgerservice, Sport, Sportförderung des Freistaats Bayern) eingesehen und heruntergeladen werden.

Quelle: Landratsamt Haßberge

Werbung
Vorheriger ArtikelBayern: Corona-Regeln werden gelockert
Nächster ArtikelSelbsthilfegruppe für Long-Covid Betroffene geplant