Mittlerweile dürfen auch Apotheken Corona-Impfungen anbieten. Es wird aber noch eine Weile dauern, bis die Apotheken wirklich so weit sind, dass sie Impfungen durchführen können. Christian Hundeshagen ist Inhaber der MEDICON-Apotheke in Schweinfurt. Herr Hundeshagen, welche Voraussetzungen müssen denn Apotheken jetzt erfüllen, um impfen zu dürfen?
Gibt es weitere Vorgaben, die Apotheken beachten müssen?
Plant Ihre Apotheke denn auch, Impfungen durchzuführen?
Wenn Sie dann soweit sind und Impfungen anbieten, kann man die dann über ihre Website buchen?
Was sagen Sie denn zu der Thematik, dass die Apotheker nun den Ärzten den Impfstoff streitig machen könnten?
Werbung
Vorheriger ArtikelSPD-Kreisvorstandschaft, SPD-Kreistagsfraktion und SPD-Bürgermeister unterstützen „Schweinfurter Erklärung“  
Nächster ArtikelKommt eine Maskenpflicht für Verbandskasten?