Start Corona Bad Kissingen: Nächster Unternehmer spendet Masken

Bad Kissingen: Nächster Unternehmer spendet Masken

587
V.l.:  Horst  Dittmann, Inge  Faerber,  Landrat  Thomas  Bold  (Foto: Lena Pfister/ Lkr. Bad Kissingen)

20.000 Masken hat der Landkreis Bad Kissingen jetzt als Spende bekommen. Die kommen vom Unternehmerpaar Horst Dittmann und Inge Faerber vom Handelshaus Dittmann aus Fuchsstadt. Angekündigt war die Spende schon länger, doch die Lieferung aus China verzögerte sich deutlich. Normalerweise beliefert die Firma vor allem andere Einrichtungen, Discounter und Großhändler mit Produkten aus dem medizinischen, gesundheitlichen und Sportbereich.