Start Landkreis Hassberge Zeil am Main: Brauerei Göller muss tausende Liter Bier wegschütten

Zeil am Main: Brauerei Göller muss tausende Liter Bier wegschütten

773
© PRIMATON

Da können so manchen Genießern die Tränen kommen: Die Traditionsbrauerei Göller aus Zeil am Main muss wohl rund 15.000 Liter Bier in die Kanalisation schütten. Der traurige Grund dafür: Sämtliche Weinfeste, Maifeste und weitere Veranstaltungen fallen aus, dadurch bleibt das Unternehmen auf großen Fässern sitzen, so dass das Bier früher oder später unbrauchbar wird. Parallel sei es gerade sogar schwierig, die kleineren zehn Liter-Fässer im Fachhandel zu verkaufen, da die wenigsten Familien das an einem Abend trinken.