Sie ist das Kultgetränk aus der Region Main-Rhön und ab heute soll sie wieder bundesweit Aufmerksamkeit bekommen – denn nach mehrjähriger Werbeabstinenz läuft heute die zweite Bionade-Kampagne an. Die selbstironische Kampagne läuft im Fernsehn, aber auch in sozialen Netzwerken und vor Supermärkten. Ab Juli soll dann noch in den fünf größten Städten Deutschlands geworben werden.

Werbung
Vorheriger ArtikelBad Neustadt: Aktionärsstreit bei Rhön Klinikum AG
Nächster ArtikelMain-Rhön: Wieder Blutspendetermine in der Region