Start Franken Main-Rhön: Großveranstaltungen abgesagt und verschoben

Main-Rhön: Großveranstaltungen abgesagt und verschoben

325
Symbolfoto © PRIMATON

Nachdem Ministerpräsident Söder angekündigt hat, dass im Freistaat bis zum 31.August alle Großveranstaltungen verboten sind, haben die ersten Veranstalter in der Region darauf reagiert. So fällt das für Ende August geplante Stadtfest in Schweinfurt aus, ebenso wie das Rakoczy-Fest in Bad Kissingen. Das Altstadt-Weinfest in Zeil am Main wird ebenso wie die Biertage in Eltmann auf nächstes Jahr verschoben. Für das Mark Forster Konzert in Bad Neustadt wird für das kommende Jahr ein Ersatztermin gesucht.