Start Franken Main-Rhön: Vier Einbrüche an einem Tag

Main-Rhön: Vier Einbrüche an einem Tag

198
Symbolfoto © PRIMATON

Gleich vier Mal ist am Freitag in der Region Main-Rhön eingebrochen geworden, besonders beliebt waren Häuser im Landkreis Bad Kissingen. Das Ziel der Täter war in allen vier Fällen das gleiche – nämlich Einfamilienhäuser. Im Bad Bockleter Ortsteil Steinach wurde in einer Straße sogar zwei Mal eingebrochen, dort erbeuteten die Täter Schmuck und Elektoartikel im Wert von mehreren Hundert Euro. Im Hammelburger Ortsteil Obererthal haben die Einbrecher allerdings nur einen geringen Bargeldbetrag gestohlen. In Hohenroth dagegen flüchteten die Täter jedoch ohne Tatbeute. Die Kriminalpolizei Schweinfurt hat jetzt die Ermittlungen übernommen und hofft auf zahlreiche Hinweise von Zeugen.