Das wars wohl. Zum vorerst letzten Mal gab es in Bad Bocklet die öffentliche Offiziersanwärter-Vereidigung. Rund 500 angehende Offiziere haben gestern im Kurpark ihren Diensteid ausgesprochen. In Zukunft will die Bundeswehr nämlich die Ausbildung anders regeln. Voraussichtlich war es nicht nur die letzte Vereidigung in Bad Bocklet, sondern wohl auch die letzte dieser Art in ganz Deutschland.

Werbung
Vorheriger ArtikelTischtennis: Pokalspiel für den TSV Bad Königshofen
Nächster ArtikelMain-Rhön: Klimastreiks heute in mehreren Städten