Start Nachrichten Fußball: Paarungen der 1. Hauptrunde im Toto-Pokal ausgelost

Fußball: Paarungen der 1. Hauptrunde im Toto-Pokal ausgelost

458
© Bayerischer Fußball–Verband e.V.

Der Bayerische Fußball-Verband und Partner Lotto Bayern haben die Paarungen der 1. Hauptrunde im Toto-Pokal-Wettbewerb ausgelost. Erstmals hatten die 22 Kreissieger dabei die Möglichkeit, den für sie attraktivsten Kontrahenten aus ganz Bayern auszusuchen und konnten aus dem Topf der Drittligisten sowie Regional-, Bayern- und Landesligisten wählen. Für einen echten Pokal-Kracher entschieden sich die Freien Turner Schweinfurt. Der Landesligist empfängt den TSV 1860 München aus der 3. Liga.

Alle Paarungen der 1. Hauptrunde

FT Schweinfurt (Kreissieger Schweinfurt, Landesliga) – TSV 1860 München (3. Liga)
TSV Mönchröden (Kreissieger Coburg/Kronach/Lichtenfels, Bezirksliga) – SpVgg Bayreuth (Regionalliga)
SG SV Burgwallbach/Bad Neustadt (Kreissieger Rhön, Kreisliga) – FC Ingolstadt 04 (3. Liga)
DJK Utzenhofen (Kreissieger Amberg/Weiden, Kreisliga) – SpVgg Unterhaching (3. Liga)
TSV Täfertingen (Kreissieger Augsburg, Kreisliga) – FC Memmingen (Regionalliga)
SV Oberegg (Kreissieger Allgäu, Kreisliga) – Türkgücü München (Regionalliga)
SV Mosbach (Kreissieger Nürnberg/Frankenhöhe, Kreisliga) – FC Würzburger Kickers (3. Liga)
TSV Lohr (Kreissieger Würzburg, Bezirksliga) – 1. FC Schweinfurt 05 (Regionalliga)
FC Penzberg (Kreissieger Zugspitze, Bezirksliga) – TSV Karlburg (Bayernliga)
TV Wasserlos (Kreissieger Aschaffenburg, Bezirksliga) – FC Viktoria Kahl (Bayernliga)
FC Künzing (Kreissiger Niederbayern Ost, Bezirksliga) – SV Wacker Burghausen (Regionalliga)
Türk Genclerbirligi Günzburg (Kreissieger Donau, Kreisliga) – FV Illertissen (Regionalliga)
SC Danubius Waldkraiburg (Kreissieger Inn/Salzach, Kreisliga) – TSV Buchbach (Regionalliga)
VfB Forstinning (Kreissieger München, Bezirksliga) – TSV 1880 Wasserburg (Bayernliga)
TV Aiglsbach (Kreissieger Niederbayern West, Landesliga) – VfB Eichstätt (Regionalliga)
SSV Kasendorf (Kreissieger Bamberg/Bayreuth/Kulmbach, Bezirksliga) – DJK Don Bosco Bamberg (Bayernliga)
Kickers Selb (Kreissieger Hof/Tirschenreuth/Wunsiedel, Landesliga) – TSV 1860 Rosenheim (Regionalliga)
SV Marzling (Kreissieger Donau/Isar, Kreisklasse) – VfR Garching (Regionalliga)
SV Rednitzhembach (Kreissieger Neumarkt/Jura, Kreisliga) – SV Viktoria Aschaffenburg (Regionalliga)
SV Schwarzhofen (Kreissieger Cham/Schwandorf, Bezirksliga) – SV Schalding Heining (Regionalliga)
TSV Wacker 50 Neutraubling (Kreissieger Regensburg, Bezirksliga) – SV Donaustauf (Bayernliga)
SK Lauf (Kreissieger Erlangen/Pegnitzgrund, Bezirksliga) – DJK Vilzing (Bayernliga)
Würzburger FV (Bayernliga) – TSV Aubstadt (Regionalliga)
ATSV Erlangen (Bayernliga) – TSV Großbardorf (Bayernliga)
SpVgg Ansbach (Bayernliga) – FC Eintracht Bamberg 2010 (Bayernliga)
FC Deisenhofen (Bayernliga) – SV Heimstetten (Regionalliga)
TSV 1865 Dachau (Bayernliga) – TSV Rain/Lech (Regionalliga)
SV Kirchanschöring (Bayernliga) – TSV 1874 Kottern (Bayernliga)
TSV 1882 Landsberg (Bayernliga) – SV Pullach (Bayernliga)
Türkspor Augsburg 1972 (Bayernliga) – FC Pipinsried (Bayernliga)
1. SC Feucht (Landesliga) – ASV Cham (Bayernliga)
SpVgg Hankofen-Hailing (Bayernliga) – DJK Gebenbach (Bayernliga)