Start Landkreis Rhön-Grabfeld Bischofsheim: Entscheidung zur Namensänderung gegen Ende der Sommerferien

Bischofsheim: Entscheidung zur Namensänderung gegen Ende der Sommerferien

242
© PRIMATON

Die Namensänderung von Bischofsheim im Landkreis Rhön-Grabfeld nimmt weiter Formen an. In einer Fragenbogen-Umfrage mit rund 270 Antworten sprachen sich etwa 80 Prozent für eine Änderung aus. Mit einer Entscheidung wird gegen Ende der Sommerferien gerechnet. Im Januar hatte der Stadtrat beschlossen, den bisherigen Namen Bischofsheim an der Rhön in Bischofsheim in der Rhön umzubenennen. So solle besser zur Geltung kommen, dass sich der Ort mitten in der Rhön befinde.