Dürfen alte Grabsteine in einem Steinbruch entsorgt werden? Diese Frage hat in den letzten Wochen mehrere Bürger aus Sand beschäftigt. Das Landratsamt hat jetzt nochmal klar darauf hingewiesen, dass das verboten ist, obwohl es zuletzt Ablagerungen am Steinbruch am Sander Hermannsberg gab. Die müssen laut Anordnung jetzt aber vom Betreiber entfernt werden.

Werbung
Vorheriger ArtikelBad Kissingen: Wahl zur neuen Rosenkönigin
Nächster ArtikelSchweinfurt: Stadtradeln kommt gut an