Start Allgemein Schweinfurt: 25 Jahre Gründerzentrum

Schweinfurt: 25 Jahre Gründerzentrum

137
© Primaton

Wer eine zündende Idee für eine Unternehmensgründung hat, der ist seit 1994 im Gründer- Innovations- und Beratungszentrum Schweinfurt, kurz GRIBS, genau an der richtigen Stelle. Mit fünf Unternehmen fing Mitte der 90er alles an, inzwischen sind dort über 80 Firmen durchgelaufen. Geschäftsführer Reinhold Karl betont gerne, dass Gründerzentren deutschlandweit eine Erfolgsquote von über 90% aufweisen, während auf dem freien Markt 50% der Neugründungen binnen einen Jahres aus verschiedenen Gründen scheitern.
In Zukunft steht unter anderem eine Kooperation mit der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt an: