Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Brückensperrung für Fußgänger

Schweinfurt: Brückensperrung für Fußgänger

156

Die Bahn investiert rund 1,6 Milliarden Euro in das bayerische Schienennetz. Zur Verbesserung sollen natürlich auch Bauarbeiten beitragen – unter anderem in Schweinfurt. Hier wird seit letztem Jahr die Eisenbahnüberführung für Fußgänger und Radfahrer erneuert, die die Gustav-Heusinger-Straße mit der Ludwig-Krug-Straße verbindet. Deshalb wird dort in einer Woche der Durchgang gesperrt, um die Brückenbauarbeiten fortzusetzen.