Start Landkreis Schweinfurt Wasserlosen: Weiterhin Verunreinigungen in manchen Ortsteilen

Wasserlosen: Weiterhin Verunreinigungen in manchen Ortsteilen

142
Symbolfoto © PRIMATON

Die Bewohner von Brebersdorf, Kaisten und Burghausen müssen ihr Wasser weiterhin abkochen. Untersuchungen ergaben gestern, dass es weiterhin Verunreinigungen in der Trinkwasserleitung gibt. Alfred Wohlfeil vom Gesundheitsamt Schweinfurt:

Entwarnung gibt es immerhin für Schemmelsbach, da gibt es keine Verschmutzung mehr. Die Verunreinigung wurde letzten Donnerstag entdeckt, wann das Problem behoben ist, ist noch unklar.