Start Landkreis Bad Kissingen Hammelburg: Firmenchef verhindert wohl Einbruch

Hammelburg: Firmenchef verhindert wohl Einbruch

236
Symbolfoto © PRIMATON

In Hammelburg hat ein Firmenchef wohl einen Einbruch verhindert. Dem Mann ist ein verdächtiges auswärtiges Auto aufgefallen, das mehrmals durch das Industriegebiet gefahren ist. Die Polizei kontrollierte daraufhin die vier Rumänen und fand im Wagen Einbruchswerkzeug wie ein Brecheisen, ein Bolzenschneider und auch Sturmhauben. Weil aber keine Straftat nachzuweisen war, mussten sie wieder freigelassen werden. Nach Einbrüchen in der Vergangenheit im Industriegebiet wird gegen die Männer jetzt aber ermittelt.