Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt-Werneck: Autobahnkreuz kurzzeitig gesperrt

Schweinfurt-Werneck: Autobahnkreuz kurzzeitig gesperrt

265

Am Autobahnkreuz Schweinfurt-Werneck ist am Sonntag die Verbindung von der A70 zur A7 in Richtung Fulda für knapp 2 Stunden gesperrt. Grund dafür sind Arbeiten an Gebüschen und Bäumen im Bereich des Autobahnkreuzes die um 8 Uhr starten. Eine Umleitung über Brebersdorf ist ausgeschildert.