Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Bewährung für Verbreitung von Kinderpornos

Schweinfurt: Bewährung für Verbreitung von Kinderpornos

585
Symbolfoto © PRIMATON

Weil er Kinderpornos verbreitete und welche besaß, hat das Amtsgericht Schweinfurt einen 60-Jährigen zu zwei Jahren und drei Monaten hinter Gitter verurteilt, im Berufungsprozess vor dem Landgericht wurde die Strafe jetzt aber auf Bewährung ausgesetzt. Der Mann muss zudem bis auf weiteres jede Woche in Therapie gehen. Das Gericht hielt im zugute, dass er unter anderem ein Geständnis machte und seine pädophile Neigung zugab. Er hatte vor vier Jahren über 60 Kinderpornos verschickt und über 80 solcher Dateien empfangen. Wegen einem ähnlichen Fall war der Mann schon einmal in Haft.