Start Nachrichten Tischtennis: Bad Kissingen verliert in Saarbrücken

Tischtennis: Bad Kissingen verliert in Saarbrücken

227
Symbolfoto: © PRIMATON

Zweites Rückrundenspiel, zweite Niederlage. Deutlich mit 1:3 musste sich der Tischtennis-Bundesligist TSV Bad Königshofen am Abend gegen den 1. FC Saarbrücken geschlagen geben. Nur Kilian Ort gewann sein erstes Einzel-Duell. Durch die Niederlage ist die Mannschaft auf den achten Tabellenplatz abgerutscht.