Start Main-Rhön Unterfranken: Stunde der Wintervögel – Zählung

Unterfranken: Stunde der Wintervögel – Zählung

372
PRIMATON Symbolbild

Vom 4. Bis zum 6. Januar läuft in Unterfranken die Stunde der Wintervögel. Die vom Landesbund für Vogelschutz organisierte Aktion findet bereits zum 14. Mal statt. Dabei sollen heimische Vögel in Gärten und Parks gezählt werden. Mitmachen kann jeder und es dauert auch nur eine Stunde.

Wie zähle ich:

Notieren Sie von jeder Vogelart die höchste Anzahl, die im Lauf einer Stunde gleichzeitig zu sehen war. Zählen Sie auch Vögel, die sich in Ihrer Sichtweite, aber außerhalb Ihres Gartens aufhalten bzw. Ihren Garten überfliegen.

Da einzelne Vögel in einer Stunde immer wieder an eine Futterstelle kommen, sollten Sie nur die Maximalzahl melden, die Sie zeitgleich sehen.

Zum Beispiel: Kommen zunächst 2 Amseln, später 3 Amseln und am Ende der Stunde noch mal 1 Amsel, melden Sie 3.

Alles Infos auch nochmal unter: https://www.stunde-der-wintervoegel.de