Start Landkreis Bad Kissingen Bad Kissingen: Kooperation zwischen Heiligenfeld Kliniken und Universitätsklinikum Regensburg verlängert

Bad Kissingen: Kooperation zwischen Heiligenfeld Kliniken und Universitätsklinikum Regensburg verlängert

358
PRIMATON Symbolbild

Die Kooperation zwischen den Heiligenfeld Kliniken und dem Universitätsklinikum Regensburg wurde bis 2020 verlängert. Den Kooperationsvertrag gibt es seit 2017. Dadurch sollen beispielsweise wichtige Themenfelder wie Wissenschaft und Qualitätssicherung bearbeitet werden. Genauer bedeutet das, dass Heiligenfeld Aufschluss darüber erhält, wie erfolgreich Therapien bei der Patientenversorgung sind. So können neue, innovative Therapieangebote, wie zum Beispiel tierbegleitende Therapie, entwickelt werden.