Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: SKF erhält Inklusionspreis

Schweinfurt: SKF erhält Inklusionspreis

437
Foto: SKF

Hohe Auszeichnung für die SKF GmbH Schweinfurt: Sie haben den bayerischen Inklusionspreis „JobErfolg“ erhalten. Landtagspräsidentin Ilse Aigner hob in ihrer Begründung hervor, dass SKF vorbildlich die besonderen Belange von Menschen mit Behinderung berücksichtige und ihnen die Chance auf ein erfülltes Arbeitsleben gebe. Von den rund 4000 Mitarbeitern am Standort Schweinfurt haben ca. 400 eine Behinderung und erhalten je nach ihren Bedürfnissen individuelle Unterstützung.