Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: 8.000 Euro Schaden bei Bierlaster-Unfall

Schweinfurt: 8.000 Euro Schaden bei Bierlaster-Unfall

45
Foto: PRIMATON

Auf über 8000 Euro wird der Gesamtschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Montag in Schweinfurt entstanden ist. Dabei hat ein Getränkelaster rund 60 Kisten Bier verloren. Der Fahrer vergaß, die rechte Ladebordwand zu schließen, weshalb die Bierkästen auf die Straßen rutschten. Ein Großteil der schlug dabei auf zwei Autos auf. Dadurch entstand an den Fahrzeugen ein erheblicher Sachschaden.