Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Randale im Zug

Schweinfurt: Randale im Zug

56
Symbolfoto: © Bundespolizei

Ein Großaufgebot an Polizeikräften der Bundes- und Landespolizei haben am Hauptbahnhof Schweinfurt zahlreiche Fußball-Fans in Empfang genommen.
Der Grund: sie haben auf dem Nachhauseweg nach einem Oberligaspiel in Würzburg am Samstag ordentlich im Zug randaliert. Im Zug konnten Beschädigungen an der Deckenverkleidung festgestellt werden, die vermutlich durch Faustschläge entstanden sind. Die exakte Höhe des entstandenen Sachschadens lässt sich noch nicht beziffern, liegt aber womöglich im vierstelligen Bereich.