Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Tankstelle überfallen

Schweinfurt: Tankstelle überfallen

1311
Symbolfoto: © PRIMATON

In der Niederwerrner Straße in Schweinfurt wurde am späten Sonntagabend eine Tankstelle überfallen. Der bislang unbekannte Täter forderte Bargeld und bedrohte die Angestellte mit einer Pistole. Der maskierte Mann konnte mit den Tageseinnahmen Richtung Innenstadt flüchten. Eine sofort eingeleitete Fahndung lief ergebnislos – die Kriminalpolizei Schweinfurt bittet deshalb um Hinweise aus der Bevölkerung.

Der unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben:
– ca. 175 cm groß
– trug eine schwarze Maske
– war mit grün-schwarzer Camouflage-Jacke und schwarzer Nike-Hose bekleidet
– trug goldene Nike-Turnschuhe mit weißen Streifen
– sprach akzentfrei Deutsch

Die Kriminalpolizei Schweinfurt bittet Personen, die zum Tatzeitpunkt verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder sonstige Hinweise zur Identität des Täters geben können, sich unter Tel. 09721-202-1731 zu melden.