Start Landkreis Rhön-Grabfeld Ostheim: Wildschwein spaziert durch Innenstadt

Ostheim: Wildschwein spaziert durch Innenstadt

170
Symbolfoto © PRIMATON

Ein Wildschwein treibt in Ostheim im Landkreis Rhön Grabfeld sein Unwesen. Am Samstag verirrte sich das Schwarzwild in die Innenstadt, bis in den Innenhof des Schlösschens. Danach verschwand das Wildschwein wieder in den Wald, ohne dass ein größerer Schaden entstanden ist.

In diesem Zusammenhang teilt die Polizei mit, sich von solchen Tieren fernzuhalten und die Polizei zu verständigen, wenn ein solches Tier im Garten gesichtet wird. Außerdem solle man die Tiere nicht füttern oder versuchen, sie zu streicheln.