Start Main-Rhön Main-Rhön: Tourismus in der Region mit leichtem Plus

Main-Rhön: Tourismus in der Region mit leichtem Plus

60
Foto: (c) Rhön Marketing

Das Bayerische Landesamt für Statistik hat heute neuen Zahlen über den Tourismus im erste Dreivierteljahr 2018 veröffentlicht. Für ganz Bayern ergibt sich ein Plus von jeweils mehr als 4 Prozent bei der Zahl der Gästeankünfte und Übernachtungen. In der Region Main-Rhön sind die Veränderungen zum Vorjahr auf einem geringeren Niveau. Lediglich in den Landkreisen Haßberge und Schweinfurt ohne die Stadt gab es ein plus an Übernachtungen von 5,8 beziehungsweise 10,5 Prozent.