Bei den Bayerischen Meisterschaften im Gewichtheben, die dieses Jahr beim TSV Regen stattfanden, schafften des drei Athleten aus Schweinfurt aufs Podium. In der Klasse Frauen bis 53 Kilo schaffte Ulrike Zehner einen guten dritten Platz.
Für Veronika Pfeiff ging bei ihren ersten Landesmeisterschaften noch leer aus. Jennifer Block konnte in der Klasse bis 75 Kilo mit einem Kilogramm Vorsprung den 3 Platz erreichen, wobei sie jeweils neue persönliche Bestmarken setzen konnten. Ebenfalls Bronze gab es für Phillip Lendner bei den Männern bis 94 Kilogramm. Seine persönliche Bestmarke konnte er aber nicht erreichen.

Werbung
Vorheriger ArtikelKreuzberg: 1000 Gläubige bei Pontifikalgottesdienst
Nächster ArtikelBad Brückenau