Start Landkreis Hassberge Haßberge: Projekt Main-Sommer gestartet

Haßberge: Projekt Main-Sommer gestartet

204

Hausarztmangel ist ein Problem, welches zeitnah auch die Region Main-Rhön betreffen wird. Im Landkreis Haßberge hat man deshalb bereits im letzten Jahr das Projekt Main-Sommer ins Leben gerufen.
Zehn Medizinstudierende aus ganz Deutschland absolvieren dabei gemeinsam ihre hausärztliche Famulatur in Hausarztpraxen im gesamten Landkreis Haßberge.
Eine Famulatur ist ein Praktikum, was dabei helfen soll, praktische Erfahrungen in der ärztlichen Patientenversorgung zu sammeln. Die zehn Studenten sind den ganzen September in einer Gemeinschaftsunterkunft untergebracht, damit sie sich über die unterschiedlichen Erfahrungen austauschen können.