Start Polizeiberichte Mellrichstadt

Mellrichstadt

179
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Pressebericht der Polizeiinspektion Mellrichstadt vom 02.09.2018

Gartenzaun angefahren

Eußenhausen, Lkr. Rhön-Grabfeld. Ein bis dato noch unbekannter Fahrzeugführer fuhr mit seinem Fahrzeug zwischen dem 30.08.18 und 31.08.18 in Eußenhauesn im Moorwiesenweg in der dortigen Gartenanlage an einen Gartenzaun und beschädigte drei Pfosten. Der Sachschaden beläuft sich hierbei auf mindestens 250 Euro.
Hinweise zu dieser Unfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Mellrichstadt, Tel. 09776/8060, entgegen.

Fahrzeug überschlagen

Mellrichstadt, Lkr. Rhön Grabfeld. Am Freitagmittag kam ein junger Mann aufgrund Unachtsamkeit nach links ins Bankett und übersteuerte, kommt nach rechts auf eine Wiese und übersteuert wieder und fährt nach links in den Graben. Hier wird das Fahrzeug letztendlich durch den wieder aufsteigenden Graben auf das Dach gelegt. Anschließend rutschte das Fahrzeug noch ca. 10 Meter auf der Motorhaube und der Windschutzscheibe liegend gegen ein Verkehrszeichen und kam zum Stehen. Der Fahrer erlitt hierbei lediglich Schürfwunden und kam vorsorglich ins Krankenhaus. Der Kleinwagen musste abgeschleppt werden.