Start Polizeiberichte Bad Neustadt

Bad Neustadt

35
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Verkehrsunfall

Bad Neustadt/Saale – Lkr. Rhön-Grabfeld

Gestern, um 21.35 Uhr, fuhr eine 48-jährige Frau mit ihrem grauen Mazda von Bad Neustadt/Saale in Richtung A71, AS Bad Neustadt/Saale – Nord. Auf der Brücke wollte sie einen vor fahrenden Lkw überholen und übersah hierbei den Pkw, Daimler, eines 72-jährigen Mannes.

Die Frau konnte ihren Pkw vor dem Zusammenstoß wieder etwas nach rechts ziehen, sodass ein Frontalzusammenstoß vermieden wurde und lediglich eine seitliche Berührung stattfand. Die weibliche Verkehrsteilnehmerin erlitt Schürfwunden und Prellungen, der ältere Herr blieb unverletzt.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 20.000,00 Euro.

Alkohol am Steuer

Bischofsheim/Rhön – Lkr. Rhön-Grabfeld

Am Mittwoch, um 15.25 Uhr, wurde am Sattel Kreuzberg in Fahrtrichtung Bischofsheim eine allgemeine Verkehrskontrolle durchgeführt. Hierbei wurde ein 72-jähriger BMW-Fahrer angehalten. Da bei dem Herrn Atemalkoholgeruch wahrgenommen wurde, wurde ein freiwilliger Alkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 0,6 Promille ergab.

Der Pkw wurde verkehrssicher am Parkplatz abgestellt.