Start Polizeiberichte Bad Kissingen

Bad Kissingen

108
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Fahrrad aufgefunden

Hammelburg, Lkr. Bad Kissingen: Am Montag wurde der Polizei Hammelburg mitgeteilt, dass am Flurweg hinter dem Saaletalbad ein silbernes Mountainbike der Marke Framework/Freestyl steht. Bislang liegt der Polizei weder eine entsprechende Verlust-, noch Diebstahlsanzeige vor. Wer ein solches Fahrrad vermisst, möge sich mit dem Fundamt der Stadt Hammelburg in Verbindung setzen.

Pkw kam von der Fahrbahn ab

Euerdorf, Lkr. Bad Kissingen: Auf der Bundesstraße 287 von Bad Kissingen kommend in Richtung Euerdorf kam am Montag, gegen 09:20 Uhr, eine
Suzuki-Fahrerin aus Unachtsamkeit mit ihrem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab.
Das Fahrzeug wurde anschließend vom Hang wieder zurück auf die Fahrbahn abgelenkt, drehte sich hierbei um die eigene Achse und kam dann auf ihrer Richtungsfahrbahn wieder zum Stehen. Die Unfallverursacherin kam mit dem Schrecken davon und blieb unverletzt. Am Pkw wurden die Frontstoßstange und ein Plastikteil der Heckstoßstange abgerissen.

Heckfahrradträger durch Bus beschädigt

Hammelburg, Lkr. Bad Kissingen: Ein 52-Jähriger fuhr am Sonntag, um 23.55 Uhr,
mit einem Bus auf dem Parkplatz „An der Walkmühle“ ein. Hierbei streifte er mit der rechten Fahrzeugseite den Heckfahrradträger eines geparkten Pkw. Durch die Unachtsamkeit entstand ein Gesamtschaden von ca. 1.100 Euro.