Start Landkreis Rhön-Grabfeld Mellrichstadt: Hund angeschossen

Mellrichstadt: Hund angeschossen

3971
Symbolfoto © Radio Primaton

Beim Gassi gehen wurde ein Hund in Mellrichstadt, im Landkreis Rhön-Grabfeld, angeschossen. Am Donnerstag Abend gab es in der Flur der Hendunger Straße einen peitschenden Knall. Der Schuss traf den Hund in den hinteren rechten Lauf. Die stark blutende Wunde wurde anschließend in einer Tierklinik behandelt.
Bisher konnte noch kein Schütze ermittelt werden. Ein Jäger kann aber ausgeschlossen werden, da es zur Tatzeit keine Jagdausübung gab.