Start Polizeiberichte Karlstadt

Karlstadt

30
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Fahrzeug zerkratzt – Zeugen gesucht

Karlstadt, Lkr. Main-Spessart. Am Mittwoch ist auf dem Parkplatz in der Mainkaistraße ein schwarzer Audi verkratzt worden. Der Pkw war von 09.00 Uhr bis 18.30 Uhr dort abgestellt. In diesem Zeitraum zerkratzte der Täter die rechte hintere Türe und verursachte dabei einen Schaden in Höhe von mindestens 500 Euro.

Hinweise bitte unter Telefon 09353/9741-0 an die Polizei Karlstadt.

Im Straßengraben gelandet – 25-Jähriger leicht verletzt

Zellingen, Lkr. Main-Spessart. Am Donnerstagabend war ein 23-Jähriger mit seinem Audi auf der Staatsstraße von Billingshausen in Richtung Zellingen unterwegs. Gegen 19.15 Uhr verlor er im Auslauf einer Linkskurve auf der regennassen Fahrbahn die Gewalt über sein Fahrzeug.

In der Folge kam der Pkw nach links von der Fahrbahn ab und prallte in den Straßengraben. Dort kam das total beschädigte Fahrzeug zum Stehen. Bei dem Aufprall wurde der 23-Jährige leicht verletzt; der Sachschaden beläuft sich auf 25.000 Euro.