Start Landkreis Rhön-Grabfeld Kreuzberg: Motorradunfall endet böse

Kreuzberg: Motorradunfall endet böse

320
Symbolfoto © Christian Licha

Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Motorradfahrern ist vom Kreuzberg kommend in Richtung Oberwildflecken passiert. Dabei wurden beide Fahrer lebensgefährlich verletzt. Am Sonntagnachmittag geriet ein 52-jähriger Biker in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen 56-jährigen Motorradfahrer. Beide stürzten und zogen sich lebensbedrohliche Verletzungen zu. Die Polizei Bad Neustadt ermittelt jetzt, es wurde auch ein Sachverständiger eingeschaltet.