Letzte Woche Mittwoch ist eine Leiche in Lohr am Main beim Bahnhof gefunden worden. Laut der Polizei, war es nahe liegend, dass es sich dabei um einen 72-Jährigen Vermissten handelt, der seit ende Juni vermisst worden war. Nach der Obduktion Jetzt gab es die offizielle Bestätigung seitens der Polizei, dass es sich tatsächlich um den Rentner handelt. Hinweise, dass eine Straftat im Zusammenhang mit dem Tod des Mannes stehen könnte, ergaben sich im Zuge der Ermittlungen und der durchgeführten Obduktion nicht.

Werbung
Vorheriger ArtikelEishockey: Kartenvorverkauf der Mighty Dogs startet
Nächster ArtikelZum Fußball: Kartenvorverkauf 1. FC Schweinfurt gegen Schalke 04 startet