Start Landkreis Bad Kissingen Bad Kissingen: Mit 1,92 Promille gegen eine Laterne

Bad Kissingen: Mit 1,92 Promille gegen eine Laterne

127
Symbolfoto © PRIMATON

Mit 1,92 Promille gegen einen Laternenmast. In Bad Kissingen ist ein alkoholisierter 28-jähriger Mann mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Laternenmast gerast. Dabei sind Schäden von 18.000 Euro entstanden. 6.000 an der Laterne und 12.000 Euro am eigenen Fahrzeug. Der Führerschein wurde von der Polizei sichergestellt.