Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Wilhelm-Sattler-Realschule wird dritter bei Berufsorientierungswettbewerb

Schweinfurt: Wilhelm-Sattler-Realschule wird dritter bei Berufsorientierungswettbewerb

113

Schüler der Wilhelm-Sattler-Realschule Schweinfurt holten beim Schülerwettbewerbsfinale in München den dritten Platz. Das Schülerteam aus Unterfranken zählt damit zu den drei besten von 125 bayerischen Teams, die teilgenommen haben. Beim Finale des Berufsorientierungswettbewerbs der Bayerischen Wirtschaft e.V. am Dienstag, mussten die Schüler als sogenannte „Technik-Scouts“ technische Berufe erforschen und herausfinden wie diese im Alltag aussehen. Die Schüler aus Schweinfurt überzeugten mit einem Film über das Berufsbild „Fachinformatiker/Fachinformatikerin“. Als Preis für den dritten Platz, fährt das Team ins Deutsche Museum in München und erhält dort eine individuelle Führung und einen Workshop zu dem erforschten Beruf.