Start Landkreis Schweinfurt Grafenrheinfeld: Personen mit Waffen und Uniform ums Haus geschlichen

Grafenrheinfeld: Personen mit Waffen und Uniform ums Haus geschlichen

1963
Symbolfoto © PRIMATON

Drei Personen schleichen bewaffnet und in Uniform um ihr Haus in Grafenrheinfeld im Landkreis Schweinfurt – das hat eine Frau der Polizei am Sonntag gemeldet. Bei der Durchsuchung der Personen, konnten bei einem 33-Jährigen, der wohl unter Drogen stand, mehrere Waffen sicher gestellt werden. Daraufhin wurde der verwirrte Mann auf die Dienststelle gebracht, auf der er auf einmal ein gekipptes Fenster aus dem Rahmen riss und sich dabei am Bein verletzte. Bei einer Wohnungsdurchsuchung wurden bei dem 33-Jährigen weitere Waffen, sowie Betäubungsmittel gefunden. Der offenbar psychisch Belastete wurde in ein Bezirkskrankenhaus eingewiesen. Zudem erwartet ihn ein Ermittlungsverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz sowie dem Waffengesetz und Sachbeschädigung.